Philosophie

Über 30 Jahre lösungsorientiert

Der oberste Grundsatz unserer Leistungen ist es, zielorientierte Lösungen für die jeweilige Aufgabenlage eines Mandats zu erkennen und umzusetzen. Wir sind davon überzeugt, dass es für jedes Problem eine Lösung gibt.

Ständige Fortbildung, Spezialisierung und Tätigkeitsschwerpunkte der einzelnen Anwälte und Notare sichern ein langfristiges und vertrauensvolles Mandatsverhältnis. Wir legen großen Wert darauf, Ergebnisse zu erzielen, welche der rechtlichen, wirtschaftlichen und individuellen Bedürfnislage der Mandanten optimal gerecht werden.

Auch die Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellten unterziehen sich selbstverständlich regelmäßiger Fort- und Weiterbildung auf Seminaren unterschiedlicher Fachrichtungen.

Unser Grundsatz der Kontinuität spiegelt sich nicht nur in der jahre- und jahrzehntelangen Mandatierung einzelner Auftraggeber wieder, sondern findet auch Ausdruck in dem Umstand, dass die überwiegende Anzahl unserer Mitarbeiter seit vielen Jahren kontinuierlich unseren Klienten als bekannte und freundliche Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Für die persönlichen und vertrauensvollen Beziehungen zu unseren Mandanten, Geschäftspartnern und Unterstützern bedanken wir uns alle 2 Jahre mit einer Einladung zu unserem großen Kanzleifest.

2022

Dr. Ulf Kapahnke zieht sich in den Ruhestand zurück.

2021

Timm Kapahnke wird zum Notar bestellt.

2016

Erweiterung der Kanzlei um Villa 2, worin sich die Notariatsvorbereitung befindet. Ein behindertengerechter Zugang ist durch einen Fahrstuhl vorhanden.

2015

Timm Kapahnke tritt in die Kanzlei ein.
Christoph Schmidt wird Partner.

2013

Dr. Martin Selle wird zum Notar bestellt.

2009

Christoph Schmidt wird als Rechtsanwalt zugelassen – damit komplettiert er das Juristenquartett.

2000

Dr. Martin Selle tritt in die Kanzlei ein.

1997

Bezug der Kanzleiräume Neuer Weg 1 in Wolfenbüttel – im Anschluss verschiedene Kunstausstellungen mit anerkannten Künstlern und viel beachteten Vernissagen.

1996

Martin Roßa wird zum Notar bestellt.

1992

Dr. Ulf Kapahnke wird zum Notar bestellt – Zusammenarbeit mit Rechtsanwalt Martin Roßa.