Martin Roßa

Rechtsanwalt & Notar

Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte

  • Mietrecht
  • Ehe- und Familienrecht
  • Erbrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Vertragsrecht
  • Verkehrsrecht

Persönliches

Martin Roßa ist 1961 in Wolfenbüttel geboren.

Studium und beruflicher Werdegang

  • Zunächst 2 Semester Studium der Betriebswirtschaftslehre an der TU Braunschweig.
  • Sodann Beginn des Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht.
  • Wissenschaftliche Hilfskraft/Korrekturassistent am Institut für Arbeitsrecht
  • 1986 Beendigung des Studiums in Osnabrück mit erstem juristischen Staatsexamen.
  • Referendardienst im Oberlandesgerichtsbezirk Braunschweig mit zweiter juristischer Staatsprüfung.
  • Seit 1989 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und tätig als Rechtsanwalt bei allen Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten.
  • Seit 1995 Notar mit dem Amtssitz in Wolfenbüttel.

Außerberufliche Interessen

  • stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender der Curt Mast Jägermeister Stiftung
  • Mitglied im Old Table 56 Wolfenbüttel / Salzgitter
  • Mitglied bei den “Wolfenbütteler Wirtschaftsgesprächen”
  • Mitglied im Lions Club Wolfenbüttel Herzog August